we are hiring - wiferion wireless power for agv and amr
 In Nachricht

Ob Automotive, Versandlogistik oder Reinraumanwendungen – auf der LogiMAT 2022 vom 31.05.-02.06.2022 zeigt Wiferion, dass die kabellose Energieversorgung von fahrerlosen Transportsystemen (FTS) und autonomen mobilen Robotern (AMR) voll im Markt angekommen ist. Das Tech-Unternehmen präsentiert in Halle 2, Stand D17 seine mehrfach ausgezeichneten induktiven Ladesysteme der etaLINK-Serie, seine neue Software sowie zahlreiche Use Cases namhafter OEMs. Darüber hinaus sind über 15 Hersteller auf der LogiMAT vertreten, die die induktive Ladetechnik bereits integriert haben.

Wiferion setzt den Standard der Energieversorgung für FTS und AMR auf der LogiMAT 2022

Die Prozesssicherheit und Produktivität von automatisierten Logistikanwendungen durch intelligente Energieversorgung verbessern – dafür steht Wiferion. Die induktive Ladetechnologie hält Einzug in immer mehr industrielle E-Fahrzeuge.

Seitdem wir 2020 auf der LogiMAT mit dem Award BESTES PRODUKT ausgezeichnet wurden, haben wir unsere Technologie konsequent den Marktanforderungen der OEMs entsprechend weiterentwickelt und konnten zahlreiche Projekte sowie langfristige Rahmenverträge abschließen“, berichtet Johannes Mayer, Managing Director bei Wiferion. Batterieladesysteme des Systemanbieters von Energielösungen sind inzwischen bei über 100 OEMs und bei praktisch allen deutschen Automobilherstellern sowie den großen Logistik- und E-Commerce-Unternehmen im Einsatz. Auf der LogiMAT 2022 zeigen wir, wie unsere Partner aus unterschiedlichen Branchen von unseren Ladelösungen profitieren.“ 

Wiferion ist auf der LogiMAT 2022 stark vertreten  

Mehr als 20 ausstellende OEMs haben die induktiven Ladesysteme der etaLINK-Serie in ihre Fahrzeuge bereits integriert. Darunter sind namhafte FTS-Produzenten wie SAFELOG, FlexQube, KUKA und Swisslog, Magazino, Eurotec mit ihrem Lowpad und Norcan.

Besonders bei den AGVHerstellern treffen unsere etaLINK-Systeme aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile den Nerv der Branche, erklärt Johannes Mayer. etaLINK ist ein wartungsfreies, gekapseltes System ohne mechanische Komponenten mit IP65Zertifizierung und verursacht beispielsweise keinen Kupferabrieb wie das Laden mit Schleifkontakten.Egal ob in der Automobilindustrie, im Fulfillment-Center oder in der Halbleiterfertigung unsere induktiven Ladegeräte erhöhen die Sicherheit der Prozesse.“ Neben der Ausweitung der Marktführerschaft in Europa ist Wiferion seit 2022 auch auf dem US-amerikanischen Markt aktiv. 

Live Demos von unseren Produkten an vielen Orten auf der LogiMAT 2022

Egal ob Sie ein neues Projekt mit Wiferion planen oder gerne eine bestehende Flotte mit unseren etaLINK und etaSTORE Produkte ausstatten möchten, unsere Experten für die kontaktlose Energieübertragung sind für Sie da!

Nutzen Sie die Chance auf der LogiMAT 2022 mit Ihnen zu sprechen und eine Live-Demo von unseren Produkten zu erhalten.

Sie interessieren sich für eine neue Fahrzeugflotte mit einer zuverlässigen, robusten Ladelösungen von Wiferion? Auch hier können Wiferion‘s Experten Sie unterstützen und Sie entsprechend Ihrer Anwendung an einen unserer jeweiligen Partner weiterempfehlen.

Treffen Sie Wiferion!
LogiMAT 2022 – Stuttgart
31.05.-02.06.2022, 9-17 Uhr
Halle 2, Stand D17

Melden Sie sich hier zur LogiMAT 2022 an

Sie erhalten eine kostenfreie Eintrittskarte für die LogiMAT 2022 in Stuttgart und einen Terminvorschlag mit einem unserer Experten.



    *benötigt

    Bitte hier klicken um reCAPTCHA Cookies zu akzeptierten.

    Recent Posts

    Start typing and press Enter to search

    future of intralogistics days 2022

    Welche Vorteile hat die Lithium-Ionen-Batterie für industrielle Anwendungen und welche Ladekonzepte erfordert sie? Jetzt Praxisreport herunterladen!

    Praxisreport Energieversorgung in der Industrie und Logistik mit AGV / FTS und Flurförderzeugen


      *Pflichtfelder