etaTRAY 3000r - small lithium tray for forklifts, industrial trucks and tugger trains - inductive charging - wireless charging - ladesystem

Lithium Batterietrog zum Nachrüsten mit induktivem Laden für Gabelstapler

Mit dem Komplettsystem aus Batterie- und Ladesystem Stapler nachrüsten

Mit dem etaTRAY 3000s hat es Wiferion erstmals geschafft ein Komplettsystem für den Kunden zu entwickeln. Das Komplettsystem bestehend aus dem Ladegerät, der Lithium-Batterien und dem fahrzeugspezifischen Batterietrog. Durch den etaTRAY in Kombination mit dem kontaktlosen Ladesystem etaLINK 3000 können Betreiber von Flurförderzeuge während dem Betrieb im Arbeitsprozess Zwischenladen. Der Anwender erhält dadurch die Möglichkeit ohne anstecken von Ladekabeln die Batterie zu laden.

Wiferion SMA Routenzug Winner IFOY and Logimat Award

Wir schaffen mit dieser Lösung den Ladevorgang als eigenen Arbeitsschritt ab und können je nach Auslegung ganz auf zusätzliche Ladepausen außerhalb des Prozesses verzichten. Die Verfügbarkeit des Fahrzeugs wird erhöht und die Potentiale der Lithiumbatterien können voll ausgeschöpft werden. Als weitere Effekt kann die Batteriekapazität verkleinert werden, da es nicht mehr darum geht möglichst lange durchzuhalten bis man wieder das Ladekabel anschließen muss.Hierdurch kann der Kunde Kosten senken.

Batterietrog etaTRAY 6kW - 120A - induktiv gabelstapler laden - wireless charging forklifts

Staplerbatterie ohne Kabel oder Kontakte

In der Vergangenheit haben wir uns hauptsächlich auf den Markt autonomer Fahrzeuge konzentriert. Mehr und mehr entdecken wir jetzt aber auch den Markt manueller Fahrzeuge für uns.

Neben dem vollintegrierten Batterietrog gibt es auch Kunden, die unser Ladesystem extern horizontal am Fahrerzug angebracht haben, um unsere Batterie zu laden. Die Positionierung wird dann über eine Markierung am Fahrzeug und Boden/Wand realisiert. Dadurch weiß der Fahrer genau wo er zu halten hat.

Batterietrog - etaTRAY 3kW - 60A - induktiv gabelstapler laden

etaLINK + etaSTORE = etaTRAY

Der zweite Ansatz ist eine Signalsäule, die dem Benutzer deutlich anzeigt, dass das System lädt oder z.B. ein Fehler vorliegt. Mit beiden Ansätzen wird dem Benutzer die Benutzung des Wiferion Ladesystems vereinfacht – ohne großen Aufwand kann er sofort sehen, dass der Ladevorgang fehlerfrei funktioniert und die Batterie geladen wird.

Damit der Fahrer auch sicher sein kann, dass beim Laden alles richtig funktioniert, ohne sein Fahrzeug verlassen zu müssen, wurden zwei Lösungsansätze für eine Statusanzeigen entwickelt und jeweils ein Prototyp aufgebaut.

 

Das CAN Display kann sowohl an die SE sowie an die ME angeschlossen werden. Aktuell kann es die Ladespannung und den Ladestrom anzeigen. Zudem wird beim Ladevorgang das Batteriesymbol grün. Weiter Funktionen sollen in Zukunft noch folgen.

powertiles floor ground induktiv charging - forklifts - ladesystem - charging system
etaTRAY - 48v batterie - wireless charging with retrofit tray - kabelloses laden mit trog - ffs, fts, routenzug - staplerbatterie - akku - batterietrog
Spezifikation des Batterietrogs: (individuell anpassbar)

Batterie 240Ah @ 24V

Gewicht: 373kg

Ladestrom: 60A oder 120A

etaTRAY 3000r - small lithium tray for forklifts, industrial trucks and tugger trains - inductive charging - wireless charging - ladesystem
Wiferion - Better - Wireless Power

Better

  • etaLINK erreicht bis zu 93 % Wirkungsgrad bei der Energieübertragung
  • Der Ladevorgang beginnt innerhalb von 1 Sekunde
  • Das System ist mit den Schutzklassen IP65 & IP68 auch für die Anwendung in Außenbereichen und bei rauen Umgebungsbedingungen geeinigt
Simpler - Wiferion - Inductive wireless power

Simpler

  • Das Ladepad kann von FTF und anderen Logistikfahrzeugen einfach und omnidirektional angefahren werden, wodurch eine hohe Positionierungstoleranz gewährleistet wird
  • Durch ihre geringen Abmessungen lassen sich die Mobileinheiten
    auch in kompakte Fahrzeuge integrieren
  • Steuerungs-, Verbrauchs- und Telemetriedaten werden kontaktlos über Infrarotschnittstellen an den Ladepads übertragen und ermöglichen die digitale Einbindung in den Logistikprozess
Inductive Power - Industry - Cheaper - etaLINK - Batterie

Cheaper

  • Durch das Laden im Prozess kann sich der Maximalstrom, der beim Energieversorger bestellt werden muss, reduzieren.
  • Ein Ladepad kann von einer Vielzahl an unterschiedlichen Fahrzeugen genutzt werden.
  • Eingriffe in die Gebäudestruktur und spezielle Laderäume sind nicht notwendig.
  • Verschleißteile, Gewaltschäden und Probleme durch Verschmutzung werden systembedingt vermieden.

Weitere informationen über das Batterie- und Ladesystem etaTRAY für Gabelstapler anfordern

Lassen Sie sich von uns gerne über Ihren Batterietrog, Staplerbatterie und Ladesystem beraten, auch im persönlichen Gespräch. Wir finden für Sie die passende und individuelle Ladelösung anhand Ihrer Fahrzeugangaben und Flottengröße.

    *Pflichtfeld

    Bitte hier klicken um reCAPTCHA Cookies zu akzeptierten.

    Erfahren Sie mehr über Wiferion Produkte

    etaLINK 12000

    Das 12kW induktive Ladegerät

    LogiMAT 20202 - best product winner - etaLINK 12000 - wireless charging
    etaLINK 3000

    Das induktive Ladesystem mit 3kW

    etaLINK 3000 - new Mobile Unit 2020 - wireless power - wireless charging - 3kW - induktives laden agv
    etaSTORE

    Lithium-Batterien für induktives Laden

    Wiferion etaSTORE LFP - Battery - Batterie - Lithium Ion Battery - Industrial LiFEPo - Lithium Ionen Batterie für FTS, FFS, Flurförderzeuge und AGV
    etaHUB

    Das cloudbasierte Energiemanagement

    etaHUB Wiferion - Cloud Data for your Fleet- and Charging Managment

    Start typing and press Enter to search